PRESSE
«Hier regiert der Dialekt»

Rebecca Wyss (Redaktorin des "SonntagsBlick Magazin") schreibt über ihre Grossmutter, Schweizer Mundart, Ängste vor Veränderung und unser sdats-Projekt.

SonntagsBlick Magazin, Februar 2020 

«Dialekte im Wandel der Zeit»

Jean-Michel Wirtz und Franziska Kohler (Redaktions-mitarbeitende bei den "Freiburger Nachrichten") über Dialektwandel und das sdats-Projekt.

Freiburger Nachrichten, Februar 2020 

«Den Schweizer Dialekten auf der Spur»

Ruëtsch Menzi (Redaktions-mitarbeiter beim "Radio TOP") fühlt dem sdats-Team beim Interview mit Melanie Studerus auf den Zahn.

Radio TELE TOP, Februar 2020 

«Dialektforscher kommen auch nach Murten»

Franziska Kohler (Redaktions-mitarbeiterin bei "Der Murtenbieter - Lokalzei-tung für Stadt und Region Murten") informiert die murtener Bevölkerung über das sdats-Projekt.

Der Murtenbieter, Februar 2020 

«R-Laute variieren und prägen Schweizerdeutsch»

Das SRF (Schweizer Radio und Fernsehen) führte für seine  Mundart-Sendung "Schnabelweid" ein Interview mit dem sdats-Team. Die Sendung kann auf der SRF-Seite (Button unten) nachgehört werden.

SRF "Schnabelweid", Februar 2020 

«Butter» statt «Anke»

Jonathan Progin (Co-Redaktor der Zürcher Studierendenzeitung) berichtet über das sdats-Projekt, dessen Ursprung und zu erwartende Phänomene.

Zürcher Studierendenzeitung, Oktober 2019 

«Jugendliche sagen vermehrt Kartoffle statt Härdöpfu»

Lea Muntwyler (Redaktorin bei Media Relations in der Abteilung Kommunikation & Marketing an der Universität Bern) geht in ihrem Interview mit Adrian Leemann der Frage nach, woran das sdats-Team forscht.

 

University of Bern Release, September 2019 

©2020 www.sdats.ch